Keine Auswaschung von Blei und Zink! Keine Abtragung von Kupfer

“Zinnvolle” Armaturen-Technik

Neues patentiertes Verfahren für die Beschichtung innerer Oberflächen
aus dem Hause Gebr. Becker

Endlich wurde ein neues chemisches Verfahren entwickelt, trinkwasserführende Armaturen aus Kupfer- oder Messinglegierungen schnell, kostengünstig, dauerhaft und ohne großen Aufwand so auszukleiden, dass sie wasserhygienisch einwandfrei sind und strengste Bestimmungen erfüllen.

Keine Auswaschung von Blei und Zink!
Keine Abtragung von Kupfer!

PROTIN® macht's möglich:

Durch die Kombination einer hauchdünnen Basisschicht und einer 2-4 Tausendstel- Millimeter dicken Deckschicht aus Zinn werden selbst komplizierteste Armaturen gleichmäßig und vollständig beschichtet. Langzeitbeständig und ohne jede weitere Nachbearbeitung!

Die Vorteile dieses patentierten Verfahrens
gegenüber anderen machen PROTIN® so “zinnvoll”:

  • Es ist z.B. nicht so aufwändig wie die Beschichtung der inneren Oberflächen mit Kunststoff.
  • Die Verwendung anderer Werkstoffe bei der Herstellung der Armaturen wäre deutlich teurer, nicht recyclingfähig oder nur schwer weiter zu verarbeiten.